Jörg Wagner


"Wir, die Nachkommen und Nutznießer der Aufklärung, verraten tagtäglich unser wertvollstes Erbe.”

Jörg Wagner


Jörg Wagner

Jörg Wagner studierte Mathematik und Informatik, arbeitete als Abschleppösenschweißer, Elektroniker und Druckvorlagenhersteller, gründete und leitete Unternehmen in den Bereichen digitale Medien und Online-Marketing und ist heute freiberuflicher IT-Berater und Projektmanager.

Schon sehr früh stellte er sich und anderen die Frage, was die Welt im Innersten zusammenhält. Mit seiner ausgeprägten Neugier quälte er Eltern, Lehrer und Lebenspartner. Es gelang ihm zwanglos, eine breite naturwissenschaftliche Bildung mit einem ausgeprägten Hang zur Esoterik zu kombinieren. Mit der Weisheit des fortschreitenden Alters konvertierte er jedoch schließlich zum leidenschaftlichen Verfechter einer rein wissenschaftlichen Weltsicht.

ERLEUCHTUNG ODER AUFKLÄRUNG?


Vom Saulus zum Paulus: Eine Heldenreise zurück in die Zeit der Aufklärung und wieder nach vorne zu Ihrer persönlichen Erleuchtung.

“Wir alle tragen ein Abbild der Welt in unseren Köpfen und gleichen es täglich gegen neue Erfahrungen ab. Die Methoden, die wir dabei anwenden, entstammen unserem evolutionären Erbe und sind nicht auf Erkenntnis angelegt, sondern auf Überleben und Fortpflanzung” sagt TEDxKoeln-Speaker Jörg Wagner. 

Es war ein langer Weg, sich über diese “natürliche Interpretation” der Welt zu erheben und ein System zu schaffen, das uns mit einiger Zuverlässigkeit ein belastbares Wissen über die Welt vermittelt. Wir nennen dieses System heute “Wissenschaft”. Es schützt und nährt uns und vermittelt uns Einsichten, von denen Menschen jahrtausendelang nur träumen konnten.

Doch wir verhalten uns heute oft undankbar und ernten selbstverständlich die Früchte, ohne neu zu säen. Während wir uns für modern und aufgeklärt halten, denunzieren wir das wichtigste Erbe der Menschheit und wenden uns den Götzen unserer ererbten Mechanismen zu.

Jörg Wagner provoziert charmant- klug “Es geht besser!” und will in 18 Minuten liefern, was viele Gurus versprechen und nicht halten: Einen Wegweiser durch den Dschungel von Wissen und Glauben und ein ‘Patentrezept zur Erleuchtung’. Wir sind gespannt!