About TED: Riveting talks in the spirit of ideas worth spreading.

About TEDx  x = independently organized event

TEDx ist ein Programm lokaler eigenständig organisierter Konferenzen, in deren Rahmen Menschen zusammenkommen, um wertvolle Ideen miteinander zu teilen und in die regionale und die globale Welt zu schicken. Bei einem TEDx Event werden neue Verbindungen zwischen Menschen, Themen und Unternehmen geknüpft. Um die Lizenz für einen begehrten TEDx Event zu erhalten, durchlaufen Organisatoren ein ausführliches Auswahlverfahren, in dem ihre Wunschthemen und – orte, aber auch ihre persönlichen Motive geprüft werden. Sie verpflichten sich zur Einhaltung verbindlicher Regeln, um den demokratischen und gemeinnützigen Charakter der TED Idee zu schützen.

Leidenschaftliche Diskussionen, spannende Diskurse und humorvolle (oft neue) Einsichten entstehen: durch die Kombination aus Rednern auf der Bühne, ausgewählten TED Talk Videos und natürlich dem persönlich eingeladenen Publikum. Diese Events firmieren unter TEDx, wobei das x für die Unabhängigkeit von TED steht, allgemeine Leitlinien jedoch die gleichbleibend hohe Qualität weltweit sicherstellen.

Ideas worth spreading

TED ist eine gemeinnützige Organisation, die seit 1984 im Rahmen der legendären TED Konferenzen und TED Events jedes Jahr weltweit führende Denker und Macher dazu einlädt, mit anderen ihre kreativen, zukunftsweisenden Ideen zu teilen. TED steht dabei ursprünglich für “Technologie, Entertainment, Design”: drei große Fachgebiete, und aus denen sich in den frühen 1980er Jahren viele Wissenschaftler, Speaker, Wirtschaftsexperten und Engagierte zusammenfanden, um interdisziplinär zum Paradigmenwandel der Gesellschaft und einer lebenswerten Zukunft beizutragen.

Aktuell

2x jährlich finden die großen Konferenzen statt (TED Konferenz in Long Beach /Palm Springs im Frühling, TEDGlobal Konferenz Edinburgh im Sommer). Hinzu kommen rund um den Globus ganzjährig regional organisierte TEDx Events mit exzellenten Speakern und spannenden Themen. Die inspirierendsten Vorträge werden in mehr als 40 Sprachen übersetzt und über die Plattform ‘www.ted.com’ weltweit gratis einem breiten Publikum zugänglich gemacht. Mit der preisgekrönten TED Talks Videoseite, dem TED Übersetzungsprojekt, anregenden TED Conversations und engagierten TED Fellows entsteht so ein weltweites Netz von Wissen und Praxis, gekrönt durch die jährliche Vergabe des begehrten TED Prize.

TED und TEDx Events live vor Ort zu erleben, ist für sich genommen bereits ein außerordentlich inspirierendes Erlebnis. Besonders wirkungsvoll und nachhaltig ist darüber hinaus die freie Verbreitung der Vorträge über Social Media Kanäle. Dies sind – zusätzlich zu ‘www.ted.com’ – sämtliche gängigen Plattformen wie vimeo, YouTube sowie relevante Multiplikatoren wie Business-Netzwerke, Pressemedien, Bildungsverteiler, Newsletter und mehr. So wird innerhalb kürzester Zeit ein interessiertes Millionenpublikum erreicht.

Herausforderung

Dabei besteht die wohl größte Herausforderung für die teils sehr prominenten Redner (darunter z.B. Bill Clinton, Jane Goodall, Frank O. Gehry, Bill Gates, Paul Simon, Sir Richard Branson, Philippe Starck oder Bono) wohl darin, ihren Vortrag auf knappe 20 Minuten zu beschränken. Diese TED Regel gilt für Prominente genauso wie für weniger bekannte, dabei interessante Menschen, die über TED Talks die Gelegenheit erhalten, einen spezifischen und wertvollen Beitrag in die Welt geben.

Das bunt gemischte Publikum – CEOs, Wissenschaftler, Kreative, Philanthropen, Führungskräfte, Bildungsexperten – ist ebenso außerordentlich wie Ihre Speaker. Eingeladen ist immer ein interessiertes und engagiertes Publikum, das die Events zur eigenen Inspiration und gleichzeitig zum Knüpfen neuer, relevanter (Geschäfts-) Beziehungen nutzt. Dies gilt besonders für die regional organisierten Events wie z.B. TEDxKoeln.

Follow TED on Twitter at twitter.com/TEDTalks, or on Facebook at facebook.com/TED.

 

About TEDx; x= independently organized event

In the spirit of ideas worth spreading, TEDx is a program of local, self-organized events that bring people together to share a TED-like experience. At a TEDx event, TEDTalks video and live speakers combine to spark deep discussion and connection in a small group. These local, self-organized events are branded TEDx, where x = independently organized TED event. The TED Conference provides general guidance for the TEDx program, but individual TEDx events are self-organized. (Subject to certain rules and regulations.)